Filter
Unsere
für
für
MI | 18.09.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr
Lesung
E.T.A. HOFFMANN: DER SANDMANN mit Hanjo Kesting
im Rahmen der Reihe: Erfahren woher wir kommen - Große Erzählungen der Weltliteratur
E.T.A. HOFFMANN: DER SANDMANN mit Hanjo Kesting
plusicon(1) Created with Sketch.

Markus Boysen (Lesung)
Hanjo Kesting (Kommentierung)

E.T.A. Hoffmann, berühmt als Erzähler, bedeutend auch als Komponist, Zeichner, Regisseur und Kritiker, schließlich Jurist und Gerichtsrat am Berliner Kammergericht, gehört zu den eindrucksvollsten Künstlergestalten der deutschen Romantik. Neben J. W. Goethe und Heinrich Heine war er der einflussreichste deutsche Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, der auch in Frankreich, Russland, England und sogar in Amerika gelesen wurde. Die Erzählung »Der Sandmann«, die seine Sammlung mit dem Titel »Nachtstücke« eröffnet, gehört zu seinen düstersten und abgründigsten Arbeiten, ein tiefer Einblick in die menschliche Psyche. Sigmund Freud hat die Erzählung in seiner Schrift   »Das Unheimliche« psychoanalytisch gedeutet.


Veranstalter
Verein der Freunde der Museen für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck e. V.


SA | 21.09.2019 | 12:00 - 12:30 Uhr
Öffentliche Führung | St. Annen-Museum
Schnupperführung KunstImPuls
Kunstspaziergänge für Menschen – auch mit Demenz
© Olaf Malzahn
plusicon(1) Created with Sketch.

Anlässlig des Internationalen Welt-Alzheimertags am 21.09.2019 laden wir Sie zu einer kostenlosen 30-minütigen Schnupperführung des Angebots KunstImPuls ein.

Erleben Sie assoziative Gespräche über Malerei und Kunsthandwerk mit unserer fachkundigen und speziell geschulten Begleitung, der Künstlerin Franziska Koschmidder und Kulturvermittlerin Annette Klockmann.

Diese Schnupperführung findet außerdem am 21.09.2019 um 11-11:30 Uhr im Behnhaus Drägerhaus statt.

Haben Sie Lust bekommen, dieses Angebot in voller Länge zu erleben? Buchungen sind möglich im Behnhaus Drägerhaus, im St. Annen Museum und für die Sonderausstellung "Ins Blaue" im Buddenbrookhaus

Die Führung ist kostenfrei, zzgl. Eintritt
SA | 21.09.2019 | 15:00 - 16:30 Uhr
Öffentliche Führung | Kunsthalle St. Annen
Gewaltig! – Die Kunst von Doris Salcedo
MuseumsMomente - Führung für Menschen mit Zeit
Gewaltig! – Die Kunst von Doris Salcedo
plusicon(1) Created with Sketch.

Rosenblätter, Nadeln, verletztes Holz… Die Künstlerin Doris Salcedo, versetzt mit ihren ungewöhnlichen Arbeiten augenblicklich ins Nachdenken. Sie zwingt förmlich zu Assoziationen, wenn sie Teppiche aus roten Blättern ausbreitet, transparente Kleidungsstücke mit einem Flor von Nadeln bedeckt oder Gras aus Tischplatten wachsen lässt. Spüren wir dem nach, was uns zunächst geheimnisvoll – fast unerfindlich – erscheint und gehen mit ihr einen Weg des Erinnerns und Entschlüsselns.
Mit Annette Klockmann





Preis: Erwachsene: 11 / Ermäßigte: 7,50 / Kinder: 6,50 €
SO | 22.09.2019 | 11:00 - 12:00 Uhr
Öffentliche Führung | Kunsthalle St. Annen
Was steht denn da herum? – Wie Kunst im Raum wirkt
Führung für Familien mit Kindern ab 9 Jahren
Was steht denn da herum? – Wie Kunst im Raum wirkt
plusicon(1) Created with Sketch.

In dieser Ausstellung stehen dreidimensionale Kunstwerke im Mittelpunkt. Aber wie findet man Zugang zu einem Kunstwerk, das nicht als flaches Gemälde an der Wand hängt, sondern eine raumfüllende Installation ist?
 Gemeinsam untersuchen wir in welcher Beziehung Kunstwerk, Raum und Betrachter zueinander stehen. Denn um dir die Werke zu erschließen, musst du aktiv werden, um Skulpturen herum gehen, die Installationen betreten. Welche ist die beste Position um das jeweilige Kunstwerk zu betrachten? Unsere Erfahrungen und Erkenntnisse halten wir in einer Bewegungsskizze fest.

Mit Cornelia Nicolai



Preis: 1 Erw. mit Kindern 13 €, 2 Erw. mit Kindern 20 €
DO | 26.09.2019 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik
Remter-Konzert
Werke von Boccherini, Haydn und Mozart
Remter-Konzert
plusicon(1) Created with Sketch.

Im ersten Remter-Konzert nach der Sommerpause spielt das „Orphelian Quartett“ auf historischen Streichinstrumenten: 

Elisabeth Weber und  Almut Frenz-Riehl (Violine), Lisa Weiß (Viola) und Tine Schwark (Violoncello) bringen Werke von Boccherini, Haydn und Mozart zu Gehör.


 - Programmänderungen vorbehalten -

Aktuelle Austellungen