Die LÜBECKER MUSEEN haben wieder geöffnet

Liebe Besucher:innen,

die LÜBECKER MUSEEN haben ihre Türen für Sie geöffnet! Ihnen, liebe Besucher:innen, die sichere Teilhabe an den kulturellen Schätzen der Stadt Lübeck in unseren Museen zu ermöglichen, ist uns ein wichtiges Anliegen. 

Der Besuch unserer Museen und Ausstellungen ist nur für nachweislich getestete, geimpfte oder genesene Personen möglich. Selbsttests dürfen wir nicht anerkennen. Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder unter 7 Jahren sowie minderjährige Schülerinnen und Schüler, die nachweislich regulär zweimal pro Woche in der Schule getestet werden.

Besucher:innen die das 16. Lebensjahr vollendet haben, bitten wir ihre Identität mittels eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises nachzuweisen.

Die Pflicht zur Kontaktdatenerfassung, sowie zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung entfällt.

Wir empfehlen Ihnen, zu anderen Besucher:innenn und Museumsmitarbeiter:innen weiterhin einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Eine Verpflichtung dazu gibt es aber nicht mehr.

Bitte befolgen Sie weiterhin die bekannten, vor Ort nochmals ausgeschilderten Hygienevorschriften.

schliessen
Filter
Unsere
für
für
SA | 23.10.2021 | 18:00 - 19:00 Uhr
Vernissage | St. Annen-Museum
Cranach - Kemmer - Lübeck
Cranach - Kemmer - Lübeck
Created with Sketch.

Es sprechen:
Thomas Baltrock, Pastor an St. Aegidien
Jan Lindenau, Bürgermeister der Hansestadt Lübeck
Prof. Dr. Hans Wißkirchen, Leitender Direktor der Lübecker Museen
Dr. Dagmar Täube, Leiterin des St. Annen-Museums und Kuratorin 

Musik: 
Claudio Monteverdi – Madrigali 
- Alle danze, alle gioie, - Perché, se m'odiavi, - Lamento della Ninfa
Maike Albrecht, Sopran
Jeremy Almeida Uy, Tenor
Marcelo Angulo, Bass
Karl Hänsel, Tenor
Hans-Jürgen Schnoor, Cembalo

Die Eintrittskarten zur Eröffnungsveranstaltung sind ab sofort bis zum 23.10.2021, 16 Uhr, an der Museumskasse erhältlich.

Preis: Erwachsene: 8,-/Ermäßigte 4,-/ Kinder: 2,50 €
Begrenztes Kartenkontingent !
Abweichender Ort:
St. Aegidien-Kirche Lübeck
Aegidienkirchhof 1-3
23552 Lübeck
DO | 28.10.2021 | 18:00 - 19:00 Uhr
Musik | St. Annen-Museum
Remter-Konzert
Musik von Robert Schumann
Remter-Konzert
Created with Sketch.

Robert Schumann

Gedichte der Königin Maria Stuart für Singstimme und Klavier op. 135 (1852

Liederkreis (Eichend0fff) füf Singstimme und Klavier op.39 (1840)

Maike Albrecht, Sopran
Hans J. Schnoor, Pianoforte (1836)

- Änderungen vorbehalten-

Aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl ist eine telefonische Anmeldung an der Museumskasse unter 0451/ 1224137 erforderlich. 

Eine Teilnahme am Konzert ist unter den aktuellen Corona-Regelungen möglich.

Dazu zählen die „Drei G’s“ sowie die Empfehlung der Einhaltung des Mindestabstands.

Zur Überprüfung des Nachweises bei Personen über 16 Jahren ist ein amtlicher Lichtbildausweis erforderlich.

Geimpfte Personen mit Nachweis über den vollständigen Impfschutz  (z.B. den gelben Impfpass). Je nach Impfstoff bedarf es ein oder zwei Impfungen für einen vollständigen Schutz. Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein. 

Getestete Personen mit einem negativen Testnachweis über das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus. Die Testung darf maximal 24 Stunden zurückliegen. Eine selbst durchgeführte Testung reicht nicht aus.

Genesene Personen mit einem schriftlichen Nachweis für einen positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt.

 

 

SA | 30.10.2021 | 18:00 - 19:30 Uhr
Vortrag | St. Annen-Museum
Bildung, Stil und Toleranz - Erasmus, der Fürst der Humanisten
Mit Pastor Thomas Baltrock 
Bildung, Stil und Toleranz - Erasmus, der Fürst der Humanisten
Created with Sketch.

Erasmus von Rotterdam (1469–1536) war der bedeutendste Humanist seiner Zeit. Bei seinem Tod in Basel hinterließ er zahlreiche Werke, darunter die erste kritische Ausgabe des griechischen Neuen Testaments, die Spottschrift Lob der Torheit und eine Sammlung antiker Sprichwörter. Vorgestellt werden einige Schriften sowie sein Leben in den Stürmen der Reformationszeit. 

Eintritt frei. Spende wird erbeten.
Abweichender Ort:
St. Aegidien zu Lübeck
Aegidienkirchhof 1-3
23552 Lübeck
SO | 31.10.2021 | 11:30 - 12:30 Uhr
Öffentliche Führung | St. Annen-Museum
Cranach und Kemmer am Puls der Zeit
Mit Dr. Dagmar Täube, Kuratorin der Ausstellung
Cranach und Kemmer am Puls der Zeit
Created with Sketch.

Die Führung am Reformationstag gibt einen Einblick in die Ausstellungsthemen unter besonderer Berücksichtigung der Ereignisse rund um die Reformation, die sich auch in der Kunst spiegeln. 

Preis: Erwachsene: 12 / Ermäßigte: 8 / Kinder: 6,50 €
SO | 31.10.2021 | 15:00 - 16:00 Uhr
Öffentliche Führung | St. Annen-Museum
Cranach und Kemmer. Meistermaler der Reformation
Mit Anne Komischke, Museumspädagogin
Cranach und Kemmer. Meistermaler der Reformation
Created with Sketch.

Die Führung am Reformationstag gibt einen Einblick in die Ausstellungsthemen unter besonderer Berücksichtigung der Ereignisse rund um die Reformation, die sich auch in der Kunst spiegeln. 

Aktuelle Ausstellungen